Amateure Deutschland

Sex in der Bundesrepublik Deutschland

BRD SexMarcel kommt nicht oft zu Sex in der BRD. Das liegt neben seinem Mundgeruch auch an seiner enorm schlechten Grundausstattung. dort wo er wohnt, in der Nähe von Schwäbisch Gmünd sind die Frauen wirklich nicht sonderlich beeindruckt von ihm. Nicht nur dass er nicht sonderlich gut aussieht und die besagten anderen mankos hat, er verhält sich wenn er denn mal eine geeignete Dame gefunden hat meist auch nicht sonderlich passend.

Das liegt zum einen an seinem nicht sehr gut ausgeprägten Intellekt zum anderen aber auch an einer aus seinen durch seine Defizite kreierte Sozialphobie. Man könnte sagen, Marcel ist ein ziemlicher Verlierer in der Bundesrepublik Deutschland. Selbst wenn er deutsche Huren besucht, muss er meist mehr zahlen als der Freier vor ihm. Um seinem toten Sexualleben leben einzuhauchen, hat Marcel sich seit kurzem einen Job als Barkeeper gesucht. „So finde ich endlich einen Sexpartner in Deutschland„, dachte sich Marcel.

Aber dem ist nicht so, denn Marcel sieht immer noch scheiße aus und seine Cocktails schmecken auch nicht besonders gut. Das liegt zum einen an seiner Unfähigkeit, zum anderen aber auch an seinem Schweißproblem. Irgendwie schmecken Marcels Drinks immer salzig. Die einzige Möglichkeit, für Marcel Sex in der BRD zu finden, liegt darin seine Ansprüche extrem runter zu schrauben (denn Marcel nimmt ernsthaft an er könnte Sex mit attraktiven Frauen haben ohne dafür zu bezahlen), oder er sucht sich einen Ladyboy im Internet…

Sex in der Bundesrepublik Deutschland

Sex in der BRD
Sexpartner Deutschland

(mehr …)